Info Entleerung Ausgleichsbecken Zervreila

Das Ausgleichsbecken Zervreila unterhalb der Staumauer Zevreila wird am 14. August 2020 zu Revisionszwecken entleert und bleibt dann während ca. 3-4 Wochen in entleertem Zustand.

Die Maschinen in Zervreila werden während der ganzen Zeit nicht betrieben.

Die Fassung Guraletsch wird vor der Entleerung teilweise abgeleitet. Nach der Entleerung bleibt die Fassung noch während 2-4 weiteren Tagen abgeleitet.

Eine allfällige Nachspülung hat, nach Absprache mit dem Amt für Jagd und Fischerei, am 16. September 2020 zu erfolgen.